Berlin

Krankheitskosten können Werbungskosten sein

Krankheitskosten gelten bei der Steuer im Normalfall als «außergewöhnliche Belastungen». In manchen Fällen können sie aber als Werbungskosten deklariert werden – und das hat für Steuerzahler Vorteile, wie der Bund der Steuerzahler in Berlin erklärt.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net