40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Kraft rechnet mit schwierigen Koalitionsverhandlungen

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft rechnet mit schwierigen schwarz-roten Koalitionsverhandlungen. Knirschen werde es an vielen Stellen, sagte sie der «Süddeutschen Zeitung». Es sei ja nicht festgestellt worden, dass Union und SPD überall einer Meinung seien. Ihre Partei sehe nur Einigungskorridore. Dies sei beim Arbeitsmarkt, bei der Rente, der doppelten Staatsbürgerschaft, der besseren Gleichstellung von Frauen und bei Investitionen in Bildung, Infrastruktur und Kommunen so.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst

Jochen Magnus

0261/892-330 | Mail


Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Anreden immer auch in weiblicher Form?

Liebe Leserinnen und Leser! Sollten Anreden immer beide Geschlechter ansprechen – und was mit dem 3. Geschlecht, den Intersexuellen, die derzeit auch ihre Rechte einforden?

Das Wetter in der Region
Mittwoch

-2°C - 6°C
Donnerstag

-4°C - 4°C
Freitag

-7°C - 3°C
Samstag

-8°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!