Korea-Krise belastet Tokios Börse

Tokio (dpa). Die Börse in Tokio hat angesichts der Spannungen auf der koreanischen Halbinsel schwächer geschlossen. Der Nikkei-Index notierte ein Minus von 0,85 Prozent bei 10 216 Punkten. Zum Dollar lag der Euro bei 1,3160 Dollar.