Archivierter Artikel vom 11.01.2013, 07:55 Uhr

Kompakt: Becks Gehalt

Die Amtsbezüge des scheidenden Ministerpräsidenten Kurt Beck betragen (mit Familienzuschlag von 60 Euro) im Monat 12 823,58 Euro.

Kurt Beck (SPD)
Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz, Kurt Beck.
Foto: F. v. Erichsen/Archiv – DPA

Die Amtsbezüge des scheidenden Ministerpräsidenten Kurt Beck betragen (mit Familienzuschlag von 60 Euro) im Monat 12 823,58 Euro.

Hinzu kommt noch eine Aufwandsentschädigung von 766,94 Euro. Da er auch eine Bleibe in Mainz hat, bezieht er eine Trennungsentschädigung von 268,43 Euro.

Seine Abgeordnetendiät wird laut Gesetz um 70 Prozent gekürzt. Davon erhält er noch 1670 Euro. Macht zusammen rund 186 000 Euro im Jahr.