Archivierter Artikel vom 26.04.2010, 20:14 Uhr

Kommission zur Bundeswehrreform nimmt Arbeit auf

Berlin (dpa). Die Kommission zur Untersuchung der Bundeswehrstrukturen hat ihre Arbeit aufgenommen. Das Gremium wird von Frank-Jürgen Weise geleitet, der Chef der Bundesagentur für Arbeit ist. Die Kommission soll bis Ende des Jahres Vorschläge für eine straffere Führungs- und Verwaltungsstruktur der Bundeswehr erarbeiten. Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg sagte, das Ziel bestehe darin, Führungsstrukturen zu optimieren und die Bundeswehr stärker auf ihre Auslandseinsätze auszurichten.