Kommentar: Die Berlin-Wahl könnte eine Blaupause für die Bundestagswahl sein

Die Wähler sind doch immer wieder für eine Überraschung gut. Ihre Stimmen haben sie in Berlin fast gleichmäßig auf fünf Parteien verteilt und dann auch noch die FDP über die 5-Prozent-Hürde katapultiert. Entstanden ist ein Sechsparteien-Parlament, in dem keine Zweierkoalitionen mehr regieren können.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net