Kombinierer Kircheisen Fünfter – Watabe gewinnt

Oslo (dpa). Der Besuch in der Königsloge fiel dieses Mal aus: An der Stätte ihres großen WM-Erfolges sind Deutschlands Nordische Kombinierer beim Weltcup in Oslo leer ausgegangen. Als bester DSV-Athlet belegte Björn Kircheisen nach einem Sprung und dem 10-Kilometer-Langlauf den fünften Rang.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net