Bogotá

Kolumbianischer Salsa-Musiker Jairo Varela gestorben

Der kolumbianische Sänger und Komponist Jairo Varela ist im Alter von 62 Jahren gestorben. Er habe in seiner Wohnung in der Stadt Cali einen Herzinfarkt erlitten, teilte sein Anwalt in der Nacht zum Donnerstag mit.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net