Kohlschreiber und Berrer in Stuttgart im Viertelfinale

Stuttgart (dpa). Gut zwei Wochen nach seiner grippebedingten Erstrunden-Aufgabe in Wimbledon hat sich Tennisprofi Philipp Kohlschreiber erfolgreich auf der ATP-Tour zurückgemeldet. Während für seinen Davis-Cup-Kollegen Florian Mayer aus Bayreuth am Mittwoch beim Turnier in Stuttgart bereits im Achtelfinale das Aus kam, gewann der an Nummer zwei gesetzte Augsburger sein Auftaktspiel gegen den Qualifikanten Nils Langer aus Reutlingen verdient mit 7:5, 6:2. Damit steht der Weltranglisten-25. als zweiter Deutscher im Viertelfinale der mit 467 800 Euro dotierten Sandplatz-Veranstaltung, bei der die Tennisfans gespannt auf den ersten Einzel-Auftritt von Topfavorit Tommy Haas am Donnerstag warten.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net