Archivierter Artikel vom 19.08.2011, 07:30 Uhr
Cincinnati

Kohlschreiber im Achtelfinale gescheitert

Tennisprofi Philipp Kohlschreiber ist im Achtelfinale des ATP-Masters-Series-Turniers in Cincinnati ausgeschieden. Der 27 Jahre alte Augsburger unterlag dem an Nummer sechs gesetzten Franzosen Gael Monfils mit 2:6, 2:6.

Niederlage
Philipp Kohlschreiber ist in Cincinnati aus dem Rennen.
Foto: DPA

Zuvor war Philipp Petzschner aus Bayreuth in der Doppel-Konkurrenz zusammen mit seinem österreichischen Partner Jürgen Melzer gescheitert. Das Duo verlor in Runde zwei gegen Florian Mayer und Juan Sebastian Cabal (Bayreuth/Kolumbien) mit 5:7, 6:7 (5:7).

Andrea Petkovic steht dagegen nach einem Erfolg über Wimbledonsiegerin Petra Kvitova im Viertelfinale von Cincinnati. Die Darmstädterin besiegte die Tschechin mit 6:3, 6:3 und trifft nun auf Nadja Petrowa aus Russland.

Turnier-Homepage