Koffein und Alkohol nicht mit Medikamenten einnehmen

Wiesbaden (dpa/tmn). Koffeinhaltige Getränke und Alkohol können die Wirkung von Arzneimitteln verstärken oder verändern. Medikamente sollten deshalb am besten immer mit Wasser eingenommen werden.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net