Amsterdam

Königin Beatrix berät über Regierungskrise

In den Niederlanden will Königin Beatrix heute mit führenden Politikern des Landes über die aktuelle Regierungskrise beraten. Es wird erwartet, dass sie das Rücktrittsgesuch der Regierung von Jan-Peter Balkenende annimmt. Nach niederländischem Recht gäbe es dann Ende Mai oder Anfang Juni Neuwahlen. Die Mitte- Rechts-Koalition war am Wochenende am Streit über den weiteren Afghanistaneinsatz zerbrochen. Während die Christdemokraten dafür votierten, waren die mitregierenden Sozialdemokraten strikt dagegen.