40.000
  • Startseite
  • » Köln besiegt Uhlenhorster HC in Euro-Hockey-League
  • Aus unserem Archiv
    Amstelveen

    Köln besiegt Uhlenhorster HC in Euro-Hockey-League

    Der deutsche Meister Rot-Weiss Köln ist in der Euro-Hockey-League mit einem 5:3 (3:2)-Sieg im deutschen Duell gegen den Uhlenhorster HC ins Viertelfinale eingezogen.

    Zum Auftakt der Achtelfinal-Partien im niederländischen Amstelveen waren Marco Miltkau (4./32./46. Minute), Christopher Rühr (4.) und Mats Grambusch (26.) als Torschützen für die Rheinländer erfolgreich. Für den dreimaligen EHL-Sieger aus Hamburg trafen Florian Fuchs (6.), Moritz Fürste (29.) und Jonas Fürste (34.).

    Am Samstag (10.30 Uhr) will der Harvestehuder THC Hamburg gegen Dinamo Kasan als zweites deutsches Team den Sprung in die Runde der letzten Acht schaffen, die am Sonntag und Montag stattfindet. Die Viertelfinalgewinner erreichen das Final-Four-Turnier, das über Pfingsten in Barcelona ausgespielt wird.

    EHL-Spielplan

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!