Berlin

Köhler sagt Haiti Unterstützung zu

Bundespräsident Horst Köhler hat sich «zutiefst bestürzt» über die Folgen des schweren Erdbebens in Haiti gezeigt. Bei dem Neujahrsempfang für das diplomatische Corps in Berlin sprach er dem Botschafter des Landes, Jean Robert Saget, seine Anteilnahme aus. Er sicherte dem Land Hilfe zu. «Deutschland wird Haiti zur Seite stehen», sagte Köhler. Die Bundesregierung stellt neben einer Soforthilfe von einer Million Euro für die Opfer in Haiti weitere 500 000 Euro für Nahrungsmittel zur Verfügung.