Köhler: Afghanistan-Einsatz ist richtig

Masar-i-Scharif (dpa) – Bundespräsident Horst Köhler hat sich hinter den Bundeswehreinsatz in Afghanistan gestellt. Bei einem überraschenden Besuch im deutschen Feldlager Masar-i-Scharif sagte er, dass der Einsatz zwar schwierig und gefährlich sei, aber richtig und legitim. Köhler hatte sich bislang relativ wenig zu dem in Deutschland zunehmend umstrittenen Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr geäußert. Eine klare Mehrheit der Bevölkerung ist in Umfragen für einen Abzug der deutschen Soldaten.