Brüssel

Koch-Mehrin schweigt weiter zu Plagiats-Affäre

In der Plagiats-Affäre um ihre Doktorarbeit schweigt die FDP-Europapolitikerin Silvana Koch-Mehrin weiter. Es gebe keine Stellungnahme, sagte ihr Sprecher in Brüssel. Nach Informationen des «Tagesspiegels» will die Heidelberger Universität Koch-Mehrin den Doktortitel aberkennen. Grund seien mehrere festgestellte Plagiate. Die Uni prüft nach früheren Angaben die Vorwürfe noch und will nicht vor Ende Mai, Anfang Juni entscheiden.