40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Koch verteidigt Bundespräsidenten gegen Kritik

dpa

Der frühere hessische Ministerpräsident Roland Koch hat Bundespräsident Christian Wulff gegen Kritik wegen seiner islamfreundlichen Äußerungen verteidigt. «Ich kritisiere den Bundespräsidenten nicht», sagte Koch im ZDF. Die Religion bestimme nicht die Gesellschaft, das habe der Bundespräsident auch sehr deutlich gesagt. Koch betonte, wer dauerhaft in Deutschland leben wolle, der müsse sich diesen erarbeiteten Traditionen einer Gesellschaft auch ein Stück anpassen. SPD und Grüne sind dafür, den Islam staatlich als Religionsgemeinschaft anzuerkennen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

4°C - 17°C
Mittwoch

6°C - 19°C
Donnerstag

9°C - 23°C
Freitag

7°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!