Archivierter Artikel vom 05.03.2011, 17:28 Uhr

Koblenz erhält sich Chance auf Zweitliga-Rückkehr

Babelsberg (dpa). Die TuS Koblenz hat sich die Chance auf die direkte Rückkehr in die 2. Fußball-Bundesliga erhalten. Der Absteiger feierte in der 3. Liga einen 1:0 (1:0)-Erfolg gegen Gastgeber SV Babelsberg 03.

Den entscheidenden Treffer zum sechsten Rückrundensieg erzielte vor 1981 Zuschauern im Karl-Liebknecht- Stadion André Hahn in der 14. Minute. Während sich Koblenz durch den Sieg auf Tabellenplatz fünf verbesserte und Anschluss zum Drittplatzierten Kickers Offenbach hält, muss Babelsberg weiter um den Klassenverbleib bangen.

Einen bitteren Ausgang nahm das Spiel für den Koblenzer Oliver Laux, der nur sechs Minuten nach seiner Einwechslung (75.) mit einer Gesichtsverletzung das Spielfeld verlassen musste. Die Babelsberger erspielten sich insgesamt zu wenig Chancen, um den Ausgleich zu erzielen. Koblenz verwaltete das Ergebnis und setzte gelegentliche Konter. Erst in den Schlussminuten agierte Babelsberg mutiger, ohne jedoch torgefährlich zu sein.