40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Koalition will Kurswechsel einleiten

dpa

Union und FDP wollen mit dem Milliarden-Sparpaket die Weichen für einen Kurswechsel in der Haushaltspolitik stellen. Das kündigten Bundeskanzlerin Angela Merkel und Außenminister Guido Westerwelle in Berlin an. Steuererhöhungen zur Sanierung der Staatsfinanzen schlossen beide vor der zweitägigen Haushaltsklausur des Kabinetts nicht ausdrücklich aus. Merkel sagte, sie setze auf eine Politik, die auf Wachstum und Zukunft setzt und den Menschen Arbeit bringt und die Rahmenbedingungen für Arbeit besser macht.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

8°C - 19°C
Montag

6°C - 16°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!