Koalition stellt Weichen für schnelleren Atomausstieg

Berlin (dpa). Es ist wohl nur noch eine Frage der Zeit, wann Schwarz-Gelb den Atom-Beschluss vom Herbst revidiert. Die Union mahnte zwar erneut, zunächst müsse das dreimonatige Moratorium zur Überprüfung der Atomkraftwerke abgewartet werden. Sie signalisierte aber Einigkeit in der Energiepolitik. Die Energiewende komme mit dieser Koalition, sagte Unions-Fraktionsgeschäftsführer Peter Altmeier der dpa. Die Industrie warnte dagegen vor Stromausfall und Risiken für den Wohlstand.