40.000
Detmold

Kleinkind von Wagen des Vaters überrollt und getötet

dpa

Ein Vater hat in Detmold seine sieben Monate alte Tochter mit dem Auto überrollt und tödlich verletzt. Wie die Polizei in Nordrhein-Westfalen mitteilte, wollte der Mann am Morgen mit seinen zwei Kindern losfahren. Während er das einjährige Kind anschnallte, stellte er die jüngere Tochter in ihrem Kindersitz hinter das Auto. Dort vergaß er sie anscheinend und setzte mit dem Wagen zurück. Dabei überrollte er das Kind, das noch vor Ort starb. Der Vater und die kurz darauf eintreffende Mutter erlitten einen schweren Schock.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

10°C - 24°C
Dienstag

11°C - 25°C
Mittwoch

11°C - 24°C
Donnerstag

10°C - 20°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!