Berlin

«Kleiner Bildungsgipfel» im Bundestag

Der Bildungsausschuss des Bundestages veranstaltet heute einen «Kleinen Bildungsgipfel». Dabei werden namhafte Hochschulexperten zu den Problemen mit den Bachelor- und Masterstudiengängen angehört. Klagen über Stofffülle und Verschulung in diesen neuen Studiengängen standen im Mittelpunkt der Studentenproteste im vergangenen Herbst. Auch Studentenvertreter, der Vorsitzende des Wissenschaftsrates und die Präsidentin der Hochschulrektorenkonferenz sind zu dem Treffen eingeladen.