Kinderporno-Datei: Unwissentlicher Besitz strafbar

Oldenburg/Berlin (dpa/tmn) – Unbekannte Dateien sollten überprüft werden, bevor sie jemand auf den eigenen Computer überspielt. Sonst können sich Verbraucher unter Umständen sogar strafbar machen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net