Archivierter Artikel vom 06.02.2012, 13:45 Uhr
Mainz

Kinderfasching zur Montags-Demo im Flughafen

Bei der Montags-Demo gegen Fluglärm im Frankfurter Terminal soll es in der nächsten Woche lustig zugehen. Der Verein «Lebenswertes Mainz und Rheinhessen – Gegen Fluglärm und Ausbau des Frankfurter Flughafens» will am 13. Februar die Demonstration als Kinderfasching gestalten. Wie Vereinssprecher Klaus Dienes am Montag berichtete, werden dazu auch zwei Mainzer «Schwellköpp» erwartet – in denen aber Erwachsene steckten. Kinder und Schulklassen seien eingeladen, mit bunten Kostümen zu kommen.

Am Rosenmontagszug (20. Februar) in Mainz will der Verein mit einem acht Meter langen Motivwagen dabei sein. Darauf soll der Protest der Bürger gegen Fluglärm und Flughafenerweiterung Thema sein.