Archivierter Artikel vom 24.05.2010, 16:50 Uhr
London

Kinder wegen versuchter Vergewaltigung verurteilt

Zwei zehn und elf Jahre alte Jungen sind in London wegen der versuchten Vergewaltigung eines Mädchens verurteilt worden. Das Strafmaß steht noch aus. Die Jury vor dem Strafgerichtshof sah den Vorwurf als erwiesen an, obwohl es Zweifel an der Aussage der Achtjährigen gegeben hatte. Das Mädchen hatte angegeben, die Jungen hätten sie in einen Wohnblock gezerrt und sexuell missbraucht. Ähnliches soll später in einem Park und einem leerstehenden Lagerhaus passiert sein. Die Angeklagten hatten die Anschuldigungen bestritten.