40.000
Nîmes

Kinder nach Zeltlager-Überschwemmung wieder in Deutschland

dpa

Nach der Überschwemmung eines deutschen Ferienlagers in Südfrankreich suchen Polizei und Feuerwehr weiter nach einem vermissten Betreuer. Die Kinder der Gruppe trafen am Abend zu Hause in Leverkusen ein, teilten die Organisatoren mit. Die französische Justiz leitete Ermittlungen gegen zwei deutsche Verantwortliche des Zeltlagers ein. Sie werden der fahrlässigen Körperverletzung verdächtigt, erschwert durch Gefährdung anderer. Außerdem wird wegen Einrichtung eines Campingplatzes ohne Genehmigung ermittelt.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

17°C - 30°C
Samstag

15°C - 26°C
Sonntag

16°C - 29°C
Montag

17°C - 28°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!