Archivierter Artikel vom 27.07.2010, 12:20 Uhr
Köln

Kinder bei Massenansammlungen hell kleiden

Auf Großveranstaltungen sollten Eltern ihre Kinder hell und auffällig kleiden. Auch Hüte oder Mützen eigneten sich als Erkennungsmerkmale, falls das Kind in der Menge verloren geht. Das rät der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ).

Außerdem trägt der Nachwuchs auf Großveranstaltungen am besten einen Zettel mit sich, auf dem Name des Kindes, Adresse und Telefonnummer vermerkt sind. Falls Eltern und Kindern sich aus den Augen verlieren, ist es hilfreich, vorab einen Treffpunkt auszumachen. «Und begleiten Sie Ihr Kind immer mit zur Toilette, auch wenn es dies bereits alleine kann», rät Hermann Josef Kahl vom BVKJ.