Fürth

Kind nicht zu neuen Erfahrungen «zwingen»

Fürth (dpa/tmn). Hat ein Kind Angst vor einer neuen Situation, etwa einer Sportgruppe, sollten Eltern es nicht zum Mitmachen zwingen. Es gibt Kinder, die angesichts neuer Gegebenheiten nur sehr langsam auftauen und zu Beginn Zeit brauchen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net