Kind ist zu laut: Regeln in der Familie aufstellen

Frechen (dpa/tmn) – Kreischen, quietschen, johlen: Kinder hört man oft, bevor man sie sieht. Der Lautstärkepegel ist ihnen dabei nicht immer bewusst. Merken Eltern, dass ihr Kind auffallend laut spricht, sollten sie nach Gründen dafür suchen.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net