Hamburg

«kicker»: Matthäus soll Kamerun-Trainer werden

Lothar Matthäus soll nach Informationen des Fachmagazins «kicker» Fußball-Nationaltrainer Kameruns werden. Der deutsche Rekord-Nationalspieler soll die Nachfolge von Paul Le Guen antreten. Laut «kicker» hat Matthäus in Telefonaten mit Kameruns Fußball-Verbandschef Mohammed Iya grundsätzliche Einigung über eine Zusammenarbeit mit den «unzähmbaren Löwen» erzielt. Es fehle nun lediglich die Unterschrift. Von Matthäus gibt es dazu keine Stellungnahme.