40.000
Aus unserem Archiv
Eschwege

Kellerbrand in Krankenhaus in Eschwege

dpa

Im Kreiskrankenhaus in Eschwege bei Kassel ist am Morgen ein Feuer ausgebrochen. Laut Polizei brannte es im Keller der Klinik. Erst nach rund zweieinhalb Stunden hatte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand. Die Ursache für das Feuer ist unklar, ebenso die Höhe des entstandenen Sachschadens. Gestern hatte vermutlich eine heimlich gerauchte Zigarette in einer Lungenklinik in Solingen tödliche Flammen entfacht. In dem Feuer war ein 68 Jahre alter Patient gestorben.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

12°C - 21°C
Sonntag

9°C - 20°C
Montag

5°C - 16°C
Dienstag

5°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!