Archivierter Artikel vom 07.02.2010, 16:02 Uhr
London

Keira Knightley von angeblichem Stalker belästigt

Schauspielerin Keira Knightley ist erneut von einem angeblichen Stalker belästigt worden. Der 41- Jährige wurde nach einem Theaterauftritt Knightleys in London festgenommen. Die Polizei beschuldigt ihn der Belästigung. Er muss nun im Juni vor einem Gericht in London erscheinen. Der Mann soll Knightley am vergangenen Donnerstag nach der Aufführung von «Der Menschenfeind» in London belästigt haben. Die Schauspielerin hatte sich schon einmal beschwert, von fünf Stalkern verfolgt zu werden.