40.000
  • Startseite
  • » Keine weitere deutsche Medaille bei Ringer-EM
  • Aus unserem Archiv
    Dortmund

    Keine weitere deutsche Medaille bei Ringer-EM

    Die deutschen Ringer sind am Schlusstag der Heim-Europameisterschaft in Dortmund ohne weitere Medaille geblieben.

    Griechisch-römisch
    Der deutsche Ringer Erik Weiß (rot) kämpft im EM-Viertelfinale in der Gewichtsklasse bis 60 kg gegen den Bulgaren Ivo Angelov.
    Foto: DPA

    Damit haben die griechisch-römischen Ringer ihre Zielvorgabe von einer EM-Plakette als einzige Stilart verpasst, nachdem die Freistil-Kämpfer und die Frauen je eine Bronzemedaille gewannen.

    Mit Erik Weiß aus Frankfurt/Oder verabschiedete der letzte Athlet des Deutschen Ringer-Bundes vorzeitig. Nach seiner Viertelfinalniederlage verlor der 60-Kilo-Mann bei seinem EM-Debüt auch in der Hoffnungsrunde. Zuvor war Top-Favorit und Vereinskollege Mirko Englich (96 kg) im Achtelfinale gescheitert.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    0°C - 8°C
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 7°C
    Freitag

    2°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!