40.000
Aus unserem Archiv
Kapstadt

Keine Verbalattacken von Maradona vor Spiel gegen Deutschland

dpa

Kurz vor dem Viertelfinale der Fußball-WM gegen Deutschland hat Argentiniens Trainer Diego Maradona versöhnliche Töne angeschlagen. Wie schon Joachim Löw vorher vermied es Maradona, die Stimmung weiter anzuheizen. Deutschland sei ein Gegner, mit dem sich Argentinien schon historische Duelle geliefert habe, sagte er. Mit keinem Wort ging der Coach auf die Vorwürfe von Bastian Schweinsteiger ein, der den Argentiniern provokantes Verhalten und Respektlosigkeit vorgeworfen hatte.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

1°C - 7°C
Mittwoch

3°C - 5°C
Donnerstag

2°C - 6°C
Freitag

4°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

1°C - 6°C
Mittwoch

3°C - 5°C
Donnerstag

2°C - 6°C
Freitag

4°C - 7°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!