40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Keine Lebensmittel aus Nicht-EU-Ländern einführen

dpa

Urlauber sollten keine Fleisch- oder Milchprodukte aus Ländern außerhalb Europas mitbringen. Denn dadurch können Tierseuchen eingeschleppt werden, die in Deutschland längst ausgerottet sind. Darauf weist die Bundestierärztekammer in Berlin hin.

Tierseuchen, die in anderen Ländern auftreten, sind etwa die Maul- und Klauenseuche oder die afrikanische Schweinepest. Die Erreger dieser Tierseuchen können durch Waren und Mitbringsel nach Deutschland eingeschleppt werden.

Merkblatt zur Einfuhr tierischer Erzeugnisse: dpaq.de/uBTr5

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

12°C - 21°C
Sonntag

9°C - 20°C
Montag

5°C - 16°C
Dienstag

5°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!