40.000
Aus unserem Archiv
Leipzig

Keine Kontodaten per Mail weitergeben

Seriöse Banken fragen nicht per E-Mail Kontodaten ab. Darauf weist die Verbraucherzentrale Sachsen in Leipzig hin. Derzeit kursierten Mails, in denen vermeintliche Bankangestellte Verbraucher auffordern, etwa die Kontonummer preiszugeben.

Oder der Empfänger werde aufgefordert, sich im eigenen Online-Banking-Bereich anzumelden, um so eine Sperrung der TAN-Liste zu vermeiden. Als Grund wurden Sicherheitsüberprüfungen angegeben.

Verbraucherzentrale Sachsen: www.verbraucherzentrale-sachsen.de

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Anreden immer auch in weiblicher Form?

Liebe Leserinnen und Leser! Sollten Anreden immer beide Geschlechter ansprechen – und was mit dem 3. Geschlecht, den Intersexuellen, die derzeit auch ihre Rechte einforden?

Das Wetter in der Region
Mittwoch

-2°C - 6°C
Donnerstag

-4°C - 4°C
Freitag

-7°C - 3°C
Samstag

-8°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!