40.000
Aus unserem Archiv
Löben

Keine Entwarnung in Hochwassergebieten

Die Lage in den Hochwassergebieten in Brandenburg und Sachsen-Anhalt bleibt angespannt. Die Fluten der Schwarzen Elster dringen von Brandenburg weiter nach Sachsen-Anhalt vor. In den besonders betroffenen Gebieten, dem Kreis Wittenberg und dem Elbe- Elster-Kreis, ist die Situation weiterhin kritisch. Bei Meuselko in Sachsen-Anhalt konnte ein Deichstück den Wassermassen nicht mehr standhalten. 20 Bewohner einer Ortschaft sitzen in ihren Häusern fest. Bei Tageslicht sollen kritische Stellen in den Deichen gestopft werden.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Sonntag

13°C - 20°C
Montag

12°C - 21°C
Dienstag

14°C - 25°C
Mittwoch

15°C - 27°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Wolfgang M. Schmitt
0261/892325
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!