40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

Keine Austrittswelle nach Missbrauchsskandal

Der Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche verunsichert viele Gläubige. Eine Austrittswelle gab es bisher aber nicht. Das ergab eine Umfrage der dpa in einigen besonders betroffenen Bistümern in Deutschland. Demnach gibt es viele Anfragen besorgter und empörter Katholiken. Die katholischen Bischöfe Bayerns beraten im oberfränkischen Wallfahrtsort Vierzehnheiligen über die Missbrauchsfälle. Heute wurde in Baden-Württemberg ein weiterer Fall bekannt. Betroffen ist das Kapuzinerkloster in Bad Mergentheim.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Bettina Tollkamp

 

Chefin v. Dienst

 

Kontakt per Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Samstag

-7°C - 5°C
Sonntag

-9°C - 0°C
Montag

-10°C - -2°C
Dienstag

-11°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!