Kein Schnellschuss beim FC Bayern

München (dpa). Auch nach einer Nacht des Nachdenkens gibt es beim FC Bayern München keinen Schnellschuss. Trainer Louis van Gaal kam am Tag nach der 1:3-Niederlage bei Hannover 96 wie üblich auf das Trainingsgelände des Fußball-Rekordmeisters, um das Spiel des Vortages nachzubereiten. Für die Mannschaft stand das normale Auslaufen an. Die Vereinsführung ließ sich nicht blicken. Die Bosse berieten intensiv die brisante Lage der Münchner, die das Minimalziel Champions-League-Qualifikation zu verspielen drohen.