Düsseldorf

Kein Rot-Rot-Grün in NRW

Düsseldorf (dpa). In NRW wird es keine rot-rot-grüne Regierung geben. Die Sondierungsgespräche von SPD, Grünen und Linkspartei sind gleich beim ersten Treffen geplatzt. Die SPD will jetzt mit der CDU über eine große Koalition verhandeln. Die Linke machte SPD und Grüne für das Scheitern der Gespräche verantwortlich. SPD-Landeschefin Hannelore Kraft sagte, sie habe mit der Linken kein Vertrauen aufbauen können. Sie ließ offen, ob sie darauf bestehen will, in einer Koalition mit der CDU Ministerpräsidentin zu werden.