Frankfurt/Main

Kein Einlenken vor Pilotenstreik bei der Lufthansa

Bei der Lufthansa wird der für Montag angekündigte Pilotenstreik immer wahrscheinlicher. Die Vorbereitungen der Fluggesellschaft, der Flughäfen und auch der Konkurrenten laufen bundesweit auf Hochtouren. Lufthansa und Pilotenvereinigung Cockpit forderten heute erneut gegenseitig auf, an den Verhandlungstisch zurückzukehren. Sie schlossen auch eine Annäherung über das Wochenende nicht aus. Eine Sprecherin der Lufthansa betonte die Gesprächsbereitschaft des Managements.