Berlin

Kauder verlangt von Unionsländern Ja zum Steuerpaket

Unionsfraktionschef Volker Kauder verlangt von den Unionsländern, dass sie im Streit um das von der schwarz-gelben Regierung geplante Steuerpaket einlenken. Es sei jetzt notwendig, dass Vernunft einziehe. Man müsse diese Koalition zu einem erfolgreichen Start bringen, sagte Kauder im ZDF. Mehrere Unions- Ministerpräsidenten befürchten wegen der von Schwarz-Gelb für Anfang Januar geplanten Milliarden-Entlastungen für Bürger und Unternehmen gravierende Steuerausfälle.