Regensburg

Katholikentag lädt zu zahlreichen Veranstaltungen

Mit einem großen Gottesdienst zum Feiertag Christi Himmelfahrt beginnen am Vormittag die zahlreichen Veranstaltungen des 99. Deutschen Katholikentages. Gestern Abend war das Laientreffen in Regensburg eröffnet worden. Bundespräsident Joachim Gauck mahnte bei der Auftaktveranstaltung auf dem Domplatz eine stärkere Zusammenarbeit der christlichen Kirchen an. Am zweiten Tag des Katholikentages sind etliche Diskussionsrunden geplant. Bis Sonntag werden beim Katholikentag bis zu 80 000 Besucher bei mehr als 1000 Veranstaltungen erwartet.