40.000
  • Startseite
  • » Katalonien: Madrid beruft Kabinettssitzung für Mittwoch ein
  • Aus unserem Archiv
    Madrid

    Katalonien: Madrid beruft Kabinettssitzung für Mittwoch ein

    Die spanische Zentralregierung hat die Erklärung des Regierungschefs der Region Katalonien, Carles Puigdemont, als „inakzeptabel“ zurückgewiesen. Puigdemont habe Katalonien „in die größtmögliche Ungewissheit gestürzt“, sagte Vize-Ministerpräsidentin Soraya Saéz de Santamaría. Regierungschef Mariano Rajoy habe für Mittwochvormittag eine Kabinettssitzung einberufen, um „über die nächsten Schritte zu beraten“. Puigdemont hatte zuvor das Recht Kataloniens auf Ausrufung der Unabhängigkeit beansprucht, auf eine sofort wirksame Abspaltung von Spanien aber verzichtet.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    8°C - 10°C
    Mittwoch

    9°C - 14°C
    Donnerstag

    5°C - 12°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Sollen Monster-Trucks auf die Straße?

    Gigaliner, Monstertrucks, Lang-LKW: Sollen diese Riesengefährte auf die Straßen?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!