40.000
  • Startseite
  • » Karten-Chaos: Sparkassen wollen Gebühren ersetzen
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Karten-Chaos: Sparkassen wollen Gebühren ersetzen

    Sparkassen-Kunden mit fehlerhaften EC- oder Kreditkarten werden entschädigt. Das kündigte der Deutsche Sparkassen und Giroverband an. Sparkassen und Landesbanken werden den Karteninhabern die Gebühren ersetzen, die dadurch entstanden seien, dass sie auf andere Zahlungsmittel ausweichen mussten. Das sagte Verbandspräsident Heinrich Haasis der «Bild». Er entschuldigte sich bei den Betroffenen. Millionen Karten mehrerer Banken machen seit Jahresanfang Probleme beim Geldabheben und bargeldlosem Zahlen.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    2°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!