40.000
Aus unserem Archiv
Düsseldorf

Kartellamt will Krankenkassen kontrollieren

dpa

Das Bundeskartellamt spricht sich dafür aus, gesetzliche Krankenkassen dem Kartellrecht zu unterwerfen. Es sei wichtig, den Gesundheitsmarkt stärker für den Wettbewerb zu öffnen. Das sagte Kartellamts-Präsident Andreas Mundt dem «Handelsblatt». Davon würden die gesetzlichen Kassen und die Versicherten profitieren. Das Bundeskartellamt könne dafür sorgen, dass die Spielregeln des Wettbewerbs eingehalten werden. Die Kassen kritisieren den Vorschlag.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

10°C - 26°C
Samstag

12°C - 20°C
Sonntag

11°C - 22°C
Montag

6°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!