40.000
Aus unserem Archiv
Essen

Karstadt-Warnstreiks: Zweite Runde wenig Beeinträchtigungen

dpa

Hunderte Karstadt-Mitarbeiter haben den zweiten Tag in Folge die Arbeit niedergelegt. Nach Angaben des Unternehmens blieben die Beeinträchtigungen wie am Freitag aber gering. Bundesweit hätten alle Filialen pünktlich geöffnet. Vom frühen Morgen an standen Mitarbeiter in Hamburg vor den Eingängen der Warenhäuser. Dann gingen die Beschäftigten zum Jungfernstieg, um dort gemeinsam mit ihren Kollegen aus Flensburg zu demonstrieren. Auch in Berlin streikten Mitarbeiter. Die Gewerkschaft fordert eine Rückkehr zur Tarifbindung.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

18°C - 30°C
Dienstag

19°C - 31°C
Mittwoch

17°C - 31°C
Donnerstag

16°C - 30°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Soll ein KZ-Besuch für Schüler zur Pflicht werden?

Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, sprach sich dafür aus, den Besuch einer KZ-Gedenkstätte für jeden Schüler zur Pflicht zu machen. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!