40.000
  • Startseite
  • » Kanadische Forscher spüren verschollenes Schiff auf
  • Aus unserem Archiv
    New York

    Kanadische Forscher spüren verschollenes Schiff auf

    Im kanadischen Eismeer haben Forscher ein über 150 Jahre lang verschollenes Segelschiff gefunden. Die «HMS Investigator» wurde in der Mercy-Bucht der Banksinsel entdeckt. Nach Angaben der Archäologen wurde das Wrack nach kurzer Suche in gerade einmal elf Meter Tiefe aufgespürt. Es stehe aufrecht und sei gut erhalten. Die «Investigator» hatte nach Überlebenden der Arktisexpedition um Sir John Franklin gesucht, war aber selbst im Eis eingeschlossen und aufgegeben worden.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!