40.000
  • Startseite
  • » Kanadierinnen gelingt klarer Sieg gegen Schweiz
  • Aus unserem Archiv
    Sotschi

    Kanadierinnen gelingt klarer Sieg gegen Schweiz

    Die kanadische Eishockey-Auswahl der Frauen ist mit einem standesgemäß klaren Erfolg in die Olympischen Winterspiele gestartet. Die Nordamerikanerinnen fertigten die Schweiz mit 5:0 (2:0, 3:0, 0:0) ab.

    Vernagelt
    Die kanadische Torhüterin Charline Labonte kassiert gegen die Schweiz keinen Treffer. Srdjan Suki
    Foto: Srdjan Suki – DPA

    Die Kandierinnen untermauerten damit ihre Ambitionen, zum vierten Mal in Serie die Goldmedaille zu gewinnen. Jocelyn Larocque (2. Minute), Tara Watchorn (7.), Hayley Wickenheiser (24.), Marie-Philip Poulin (33.) und Rebecca Johnston (37.) erzielten in der «Schajba»-Eishalle von Sotschi die Tore für den Favoriten. Einen noch höheren Sieg verhinderte allein die starke Schweizer Torhüterin Florence Schelling, die nicht weniger als 64 Schüsse parierte.

    Die Kanadierinnen wollen die Vorrundengruppe A auf einem der ersten beiden Plätze abschließen, um sich direkt für das Halbfinale zu qualifizieren. Der härteste Gegner im Kampf um den Gruppensieg und voraussichtlich auch um die Goldmedaille sind die USA, denen zuvor im ersten Turnierspiel ein 3:1-Sieg über die Finninnen gelungen war.

    Internationale Olympia-Athleten

    Medaillenspiegel

    Zeitplan

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 4°C
    Dienstag

    4°C - 5°C
    Mittwoch

    6°C - 6°C
    Donnerstag

    5°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!