40.000
  • Startseite
  • » Kammerchef Mai: Wir haben ein Mandat
  • Aus unserem Archiv

    Kammerchef Mai: Wir haben ein Mandat

    Die deutschlandweit erste Pflegekammer wurde im Dezember 2014 durch einen einstimmigen Beschluss des Mainzer Landtags geschaffen. Zuvor hatten sich rund 9000 der insgesamt rund 41.000 Pflegekräfte für eine Urabstimmung gemeldet. Von ihnen nahmen 7044 am Votum teil.

    5335 Jastimmen (75 Prozent) gab es schließlich. Ende 2015 nahmen 11.500 von 25.812 registrierten Mitgliedern an der Wahl der 81-köpfigen Vertreterversammlung teil. Angesichts von Hunderten Infoveranstaltungen, bei denen die Kammer über die Urabstimmung und die Wahl informiert habe, betont der Kammervorstand, dass jede Pflegekraft eine Einflussmöglichkeit gehabt habe. „Wir gehen davon aus, dass wir als Kammer ein Mandat haben“, sagt Kammerchef Markus Mai. ck

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    11°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C
    Freitag

    13°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!